You are here: Foswiki>DeutschesEUDWiki Web>CustomizationGulf (23 Feb 2007, MirkoHeinbuch)Edit Attach

Customization Gulf - Anpassungsgraben

Definition

Die Trennung zwischen der Benutzerschnittstelle und der Applikationsfunktionalität zeigt sich in den meisten der aktuell verfügbaren Softwaresysteme durch einen Graben zwischen der Oberfläche und der tiefen Anpassung. Dieser Graben, der Customization Gulf genannt wird, ist das Ergebnis von Software-Technik-Praxis und widerspricht den eigentlichen Anforderungen an Anpassbarkeit durch den System-Benutzer.

Problembereich

Der Customisation Gulf ist charakterisiert durch zwei eng miteinander verbundene Problembereiche:
  • Auf der einen Seite durch den Grad der möglichen Anpassung: Häufig sind nur oberflächliche Anpassungen im Sinne von Konfigurationen möglich.
  • Auf der anderen Seite ist der Customisation Gulf durch die Sprache der Anpassung gekennzeichnet. Traditionell bieten Softwaresysteme nur eingeschränkte Möglichkeiten, mit denen Benutzer Anpassungsanforderungen so ausdrücken können, wie es ihre Kompetenz zulässt.
Diese beiden Probleme erlauben es dem Benutzer nicht, tief in die Funktionalität des Systems einzugreifen, um dort Anpassungen vorzunehmen. Diese Art der Anpassung geht weit über die bloße Anpassung der Benutzerschnittstellen hinaus.

Lösung

Dies lässt sich durch die Entwicklung von Sprachen/Ausdrucksweisen lösen, die es dem Benutzer ermöglichen, in der unter der Benutzerschnittstelle liegenden Software-Architektur Anpassungen vorzunehmen. Zudem muss schon bei dem softwaretechnischen Entwurf von Systemen eine direkte Integration der Benutzer-Schnittstellen-Architektur und der Architektur der Applikationslogik vorgesehen werden.

Konsequenz

Dadurch wird die Anpassung des Benutzers in der Tiefe des Systems ermöglicht. Dabei findet wirklich eine Anpassung der Funktionalität und nicht eine Anpassung des Zugangs zur Funktionalität statt. Dieser Ansatz ist aber praktisch nur möglich bei Neuentwicklungen.

Ähnliche EUD-Methoden

Topic revision: r3 - 23 Feb 2007, MirkoHeinbuch
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback