Objektifizierung

Definition

Diese EUD-Methode befasst sich mit einer Vergegenständlichung von Anpassungen, so dass diese als eine Einheit behandelt werden können. Durch die Objektifizierung ergibt sich die Möglichkeit zum Austausch, zur Archivierung, aber auch zum Diskurs über Anpassungen.

Einordnung

Objektifizierung ist dabei als eine unterstützende Technik anzusehen. Sie zielt nicht auf die eigentliche Anpassung ab, aber sie unterstützt das Verwalten und die gemeinsame Nutzen von Anpassungen. Sie kann beispielsweise eingesetzt werden um Undo-Funktion oder auch Explorations Umgebungen zu realisieren.

Problembereich

Systeme werden nicht nur angepasst, vielmehr werden Anpassungen mit Kollegen geteilt und darüber diskutiert.

Lösung

Die Grundlage jeglicher Objektifizierung besteht darin, dass Anpassungsdirektiven isoliert in einer Datei oder ähnlichem gespeichert werden. Dabei kann es sich um eine Sammlung von Parameterbelegungen oder auch um Skripte handeln, die Systemanpassungen vornehmen oder selbst Funktionserweiterungen des Systems darstellen.

Bezüglich der Lösungsansätze ist zu differieren, in welcher Form der Nutzer beim Export von Teilen der Anpassung (nur Teile der Systemanpassung, Erkennung von Abhängigkeiten des Anpassung, etc.) unterstützt wird und wie Objektifizierungsmöglichkeiten in die Applikation integriert sind.

Konsequenz

Objektifizierung vereinfacht die Wiederverwendung von Anpassungen und den Austausch und Diskurs über Anpassungen. Dabei besteht jedoch immer die Gefahr, dass – je nach gewähltem Format – Objektifizierungen unerwünschterweise auch Anpassungen des Systems beinhalten.

Ein weiteres Problem betrifft die Isolierung: Objektifizierungen beinhalten nicht das Gesamtsystem, sondern nur ein Delta, welches die Änderungen enthält, die jedoch möglicherweise nicht komplett sind und bei anderen Nutzern daher nicht ausgeführt werden können.
Topic revision: r3 - 21 Feb 2007, MoritzWeber
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback