Erläuterungen zum WINEME SSO Konzept

SSO(Single Sign On) bedeutet einmalige Anmeldung und Nutzung verschiedenster IT-Dienste mit dieser einen Anmeldung. Im Idealfall gibt man also einmal seinen Benutzernamen und Passwort an und kann dann alle IT-Dienste mit dieser einen Anmeldung nutzen.

Für die Fachgruppe WINEME wurde dieses Konzept ebenfalls genutzt, da allerdings nicht alle Dienste SSO fähig sind spricht man in diesem Fall eher von einem SA(Single Authentication) Konzept, man kann sich also mit einem Benutzernamen/Passwort an allen Diensten der IT-Infrastruktur anmelden.

Wie die Automatische Anmeldung einzurichten ist, kann man in folgenden Anleitungen nachlesen: AFSInstallationWindowsXP AFSInstallationLinux KerberosInstallationWindowsXP KerberosInstallationLinux AFSEinrichtungWindows KerberosEinrichtungWindows

Wichtig ist vor allem, daß der lokale Windows Benutzername, mit dem Sie sich an Ihrem Windows-Rechner anmelden, dem WINEME Benutzernamen gleicht(s. KerberosEinrichtungWindows )! Wenn Sie mit dieser Voraussetzung nichts anfangen können, wenden Sie sich bitte an die WINEME IT.

-- TimmWunderlich - 31 Dec 2006
Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
vpn1.jpegjpeg vpn1.jpeg manage 39 K 31 Dec 2006 - 12:30 TimmWunderlich VPN Client 1
vpn2.jpegjpeg vpn2.jpeg manage 46 K 31 Dec 2006 - 12:30 TimmWunderlich VPN Client 2
Topic revision: r7 - 28 Mar 2010, TimmWunderlich
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback